Die Dernière am Samstag, 12. Mai 2018 mit der Aufführung des Stückes "Ärger bim Chrone-Max" war wie alle Aufführungen ein voller Erfolg. 
Die herzigen Theater-Kids verzauberten dieses Jahr bereits zum vierten Mal die Zuschauer schon zu Beginn mit einem zum Stück einleitenden Sketch und ihrem neuen Lied. Mit ausgelassener Stimmung ging es beim diesjährigen Theaterstück weiter von Akt zu Akt und dies jedes Mal mit vollem Haus.

Aufgrund des tosenden Applauses, den vielen "Lachern" und positiven Rückmeldungen dürfen wir daraus schliessen, dass das überaus lustige Stück unter der Regie von Silvia Züger den Besuchern sehr gut gefallen hat. Nach jeder Aufführung haben wir in lauter fröhliche und glückliche Gesichter geschaut. Das ist unsere grösste Freude und die Motivation, jedes Jahr so eine Produktion zu starten! Herzlichen Dank an dieser Stelle all unseren Besuchern aus nah und fern!!! 

Liebe Theaterfans

Wir sind im Josefsdörfli bei Einsiedeln und proben fleissig die Szenen des Stückes "Ärger bim Chrone-Max".

Lustige Stunden zusammen, eifrig proben und den Text so richtig eintrichtern, so läuft es dieses Wochenende bei der WTG ab. Zudem werden die Crew-Mitglieder
von der Küchenequipe verwöhnt, damit die Motivation so richtig bei Laune gehalten wird. Fotos hier!

Ihr dürft Euch darauf freuen, es geht nicht mehr lange... Première am Freitag, 27.04.2018. Es hat noch Plätze frei, reserviert Euch noch eine Platz.

Bis bald im Wägital
Herzliche Grüsse
Die Leseproben zum Stück "Ärger bim Chrone-Max" sind bereits in vollem Gange. Auch unsere Theater-Kids sind schon fleissig am Proben!
Aus den Proben ertönt schon viel Gelächter, also freuen Sie sich auf die kommende Theatersaison im Wägital.

Angaben zum Stück und Details zu den Reservationen finden Sie hier
Liebe Besucher unserer Homepage, liebe treue Theaterfans

Ein paar lustige Bilder vom Theater 2017 zum Stück "d'Gedächtnislücke" sind aufgeschaltet.
Unter der Rubrik Theater 2018 finden Sie zudem bereits die Aufführungsdaten für die kommende Saison.
Weiter Details folgen zum gegebenen Zeitpunkt.

Herzliche Grüsse und goldige Herbsttage
wünscht die Wägitaler Theatergruppe

"D‘Gedächtnislücke" gehört bereits der Vergangenheit an; die Wägitaler Theatergruppe sorgte gestern, Samstag, 27. Mai 2017 zum letzten Mal für diese Saison für viele Lacher vor ausverkauftem Saal in der Aubrighalle in Vorderthal. Die herzigen Theater-Kids verzauberten dieses Jahr bereits zum dritten Mal die Zuschauer schon zu Beginn mit einem zum Stück einleitenden Sketch mit „dem cheibä Güggel“ und ihrem neuen Lied. Mit ausgelassener Stimmung ging es beim diesjährigen Theaterstück weiter von Akt zu Akt.

Aufgrund des tosenden Applauses, den vielen "Lachern" und positiven Rückmeldungen dürfen wir daraus schliessen, dass das überaus lustige Stück "D’Gedächtnislücke“ unter der Regie von Silvia Züger den Besuchern sehr gut gefallen hat. Nach jeder Aufführung haben wir in lauter fröhliche und glückliche Gesichter geschaut. Das ist unsere grösste Freude und die Motivation, jedes Jahr so eine Produktion zu starten! Herzlichen Dank an dieser Stelle all unseren Besuchern aus nah und fern!!! Zur Freude aller Beteiligten konnten wir auch unsere Zusatzaufführung neu an einem Sonntag um 17.00 Uhr vor ausverkauften Saal zum Besten geben.

Die Theatercrew hat übers Wochenende im Josefsdörfli über dem Hügel im Gross fleissig geprobt. Sie haben unter der Regie von Silvia Züger-Wüthrich
alle Szenen zum Stück "D' Gedächtnislücke" geübt und nochmals geübt.

Notiert Euch den 24.04.2017 (Punkt 18.00 Uhr), ab dann kann man sich einen der beliebten Plätze im Wägitaler Theater sichern unter www.WaegitalerTheater.ch oder Tel. 079 155 68 01 (telefonisch jeweils Mo.-Do. 18.00 – 19.15 Uhr)